E-Bike

Neu "Ja E-Biken ist anders"

Es ist uphill flow, man kann alles machen was man mit einen Nicht- eMTB auch machen kann und noch viel mehr, durch den Motor und die Unterstützungsstufen kann man sich auspowern oder regenerativ oder umkreisvergrössernd fahren. Man ist weniger von der traditionellen Infrastruktur abhängig, bergab verliert man quasi keine Performance und bergauf hat man mehr Spaß.
Eine kompetente Tourenberatung und ausgezeichnetes Guiding warten auf Sie!
Unsere Guides werden Ihnen alle Geheimtipps von diesem neuen Trend beibringen.

info@mtbvalgardena.com - Subjekt: E-Bike

E-Bike Tour " Sellaronda" ohne Liftanlagen


Start von Wolkenstein und hoch zur Dantercepies (2222m), hier fängt die Abfahrt an, erst auf Schotterstraße bis zum Grödnerjoch und dann weiter über einen flowigen Trail bis nach Corvara. Jetzt geht es wieder bergauf bis zur Murmeltierhütte und über den Jägerweg bis zum Campolongopass (1875m), eine mittelschwere Abfahrt bringt uns nach Arabba wo es dann wieder bergauf geht Richtung Fodom  Hütte wo wir auch die Mittagspause machen werden.
Nachdem wir unsere „ Batterien“ wieder voll aufgeladen haben bringt uns unsere Tour noch etwas höher bis zum Pordoijoch (2239m), eine eher technische Abfahrt führt uns nach Lupo Bianco wo uns noch der letzte Anstieg zum Sellajoch (2180m) fehlt. Nun genießen wir endlich die letzte panoramische Abfahrt entweder über die Steinernen Stadt oder direkt nach Wolkenstein.
Die Tour ist sehr panoramisch und beeindruckend und physisch nicht besonders anstrengend, generelle Fahrtechnik wird vorausgesetzt.

 

Dauer ca.: 6 bis 7 Stunden insgesamt (mit Pausen)
Höhenunterschied: 2000m

Technische Abfahrten: ●●●○○
Ausdauer: ●●●○○
Level Spezifikationen ->